Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Gann Hydromette BL H 40

Kurzübersicht

  • Handlicher Schnellfeuchtemesser für blitzschnelle Einzel- und Reihenmessungen mit hochwertigem Messverstärker
  • Direkte Anzeige der Holzfeuchte in Gew.-% über die 3zeilige LCD-Anzeige, Auflösung: 0,1 % bzw. 0,1° C
  • Siebenstufen-Holzsortenkorrektur zur automatischen Messwertkorrektur von über 300 Holzarten
  • Die Holztemperatur-Kompensation erfolgt manuell oder automatisch über die Geräte- bzw. die Umgebungstemperatur im Bereich von -10° - +40° C
  • Min-, Max- und Hold-Funktion für die gemessenen Werte
  • Speicherung der 5 zuletzt erfassten Messwerte
  • Anzeige der Geräte- bzw. Umgebungstemperatur
  • Automatische Geräteabschaltung
  • Optional: 2 kundenspezifische Kennlinien werkseitig einprogrammierbar
  • Stromversorgung: 9-V-Blockbatterie oder Ni-Cd-Akku (Sonderzubehör)
  • Gehäuseabmessungen: 175 [L] x 50 [B] x 30 mm [H], Gewicht ca. 160 g
  • Gesamtlänge: ca. 185 mm

Verfügbarkeit: Lieferbar

Artikelzustand: Neu

199,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

* Pflichtfelder

199,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Die BL H 40 ist ein elektronischer Holzfeuchtemesser nach dem Widerstands-Messprinzip für Präzisionsmessungen von Schnittholz (bis 180 mm Stärke), Spanplatten und Furnieren durch Einzelmessungen vor und nach der Verarbeitung.

Zusätzlich verfügt dieses Messgerät noch über eine Holztemperatur-Kompensation, die den gemessenen Wert an die eingestellte Temperatur anpasst.

Besonders geeignet ist dieses Messgerät für Schreinereien, Parkettverleger und Maler.

Messbereiche

Holzfeuchte:
5 - 40 % (atro)

Eigenschaften

  • Handlicher Schnellfeuchtemesser für blitzschnelle Einzel- und Reihenmessungen mit hochwertigem Messverstärker
  • Direkte Anzeige der Holzfeuchte in Gew.-% über die 3zeilige LCD-Anzeige, Auflösung: 0,1 % bzw. 0,1° C
  • Siebenstufen-Holzsortenkorrektur zur automatischen Messwertkorrektur von über 300 Holzarten
  • Die Holztemperatur-Kompensation erfolgt manuell oder automatisch über die Geräte- bzw. die Umgebungstemperatur im Bereich von -10° - +40° C
  • Min-, Max- und Hold-Funktion für die gemessenen Werte
  • Speicherung der 5 zuletzt erfassten Messwerte
  • Anzeige der Geräte- bzw. Umgebungstemperatur
  • Automatische Geräteabschaltung
  • Optional: 2 kundenspezifische Kennlinien werkseitig einprogrammierbar
  • Stromversorgung: 9-V-Blockbatterie oder Ni-Cd-Akku (Sonderzubehör)
  • Gehäuseabmessungen: 175 [L] x 50 [B] x 30 mm [H], Gewicht ca. 160 g
  • Gesamtlänge: ca. 185 mm

 

Einschlag-Elektrode M 20

Die Einschlag-Elektrode M 20 kann direkt zur Holzfeuchte- und Baufeuchte-Messung verwendet werden und dient außerdem als Basissystem für verschiedene andere Elektrodenpaare (siehe unten).

Die Elektrode kann mit allen Hydrometten verwendet werden, die auf der Widerstands-Messmethode basieren.
Der Elektrodenkörper ist aus schlagfestem Kunststoff gefertigt.

Im Lieferumfang sind jeweils 10 Elektrodenspitzen à 16 und 23 mm Länge enthalten.

Messbereich Holzfeuchte:

  • Für Feuchtemessungen in Hölzern bis 50 mm Stärke geeignet
  • Mithilfe eines geeigneten Schlaggeräts (z.B. Hammer) kann die Elektrode auch in harte Hölzer wie z.B. Buche eingeschlagen werden

Messbereich Baufeuchte:

  • Für Feuchtemessungen in weichen abgebundenen Baustoffen (wie z.B. Putz, Gips oder Gasbeton) geeignet
  • Für Tiefenmessungen in Gasbeton usw. bis ca. 70 mm können auch Elektrodenspitzen mit 60 mm Länge (Bestell-Nr. 4660) verwendet werden

Die Elektrode dient außerdem als Trägersystem für verschiedene andere Elektrodenpaare, d.h. die nachfolgend aufgeführten Sonden können nur sinnvoll in Verbindung mit einer M 20-Elektrode verwendet werden:

 

Ramm-Elektrode M 18

Die Ramm-Elektrode M 18 kann direkt zur Holzfeuchte-Messung verwendet werden.
Sie kann mit allen Hydrometten verwendet werden, die auf der Widerstands-Messmethode basieren.

Die Elektrode wird am oberen Ende mit der flachen Hand fixiert und mit dem Griffstück durch hämmernde Bewegungen in das zu messende Material eingerammt.

Im Lieferumfang sind jeweils 10 Elektrodenspitzen à 40 und 60 mm Länge enthalten.

  • Für Tiefenmessungen in starken (bis 180 mm Dicke) und harten Hölzern geeignet
  • Die Elektrode ist aus widerstandsfähigem und korrosionsbeständigem V2A-Edelstahl, der Elektrodenträger aus hochfestem Spezialkunststoff gefertigt
  • Um die Kernfeuchte unter Ausschluss von eventuell vorhandener Oberflächenfeuchte zu erfassen, sind teflonisolierte Elektrodenspitzen mit 45 mm (Best.-Nr. 4550) und 60 mm (Best.-Nr. 4500) separat lieferbar

Zusatzinformation

Bestandseinheit 11100
Artikelzustand Neu
Hersteller Gann

Downloads zu diesem Produkt

• Bedienungsanleitung

Artikelbeschreibung

Details

Die BL H 40 ist ein elektronischer Holzfeuchtemesser nach dem Widerstands-Messprinzip für Präzisionsmessungen von Schnittholz (bis 180 mm Stärke), Spanplatten und Furnieren durch Einzelmessungen vor und nach der Verarbeitung.

Zusätzlich verfügt dieses Messgerät noch über eine Holztemperatur-Kompensation, die den gemessenen Wert an die eingestellte Temperatur anpasst.

Besonders geeignet ist dieses Messgerät für Schreinereien, Parkettverleger und Maler.

Messbereiche

Holzfeuchte:
5 - 40 % (atro)

Eigenschaften

  • Handlicher Schnellfeuchtemesser für blitzschnelle Einzel- und Reihenmessungen mit hochwertigem Messverstärker
  • Direkte Anzeige der Holzfeuchte in Gew.-% über die 3zeilige LCD-Anzeige, Auflösung: 0,1 % bzw. 0,1° C
  • Siebenstufen-Holzsortenkorrektur zur automatischen Messwertkorrektur von über 300 Holzarten
  • Die Holztemperatur-Kompensation erfolgt manuell oder automatisch über die Geräte- bzw. die Umgebungstemperatur im Bereich von -10° - +40° C
  • Min-, Max- und Hold-Funktion für die gemessenen Werte
  • Speicherung der 5 zuletzt erfassten Messwerte
  • Anzeige der Geräte- bzw. Umgebungstemperatur
  • Automatische Geräteabschaltung
  • Optional: 2 kundenspezifische Kennlinien werkseitig einprogrammierbar
  • Stromversorgung: 9-V-Blockbatterie oder Ni-Cd-Akku (Sonderzubehör)
  • Gehäuseabmessungen: 175 [L] x 50 [B] x 30 mm [H], Gewicht ca. 160 g
  • Gesamtlänge: ca. 185 mm

 

Einschlag-Elektrode M 20

Die Einschlag-Elektrode M 20 kann direkt zur Holzfeuchte- und Baufeuchte-Messung verwendet werden und dient außerdem als Basissystem für verschiedene andere Elektrodenpaare (siehe unten).

Die Elektrode kann mit allen Hydrometten verwendet werden, die auf der Widerstands-Messmethode basieren.
Der Elektrodenkörper ist aus schlagfestem Kunststoff gefertigt.

Im Lieferumfang sind jeweils 10 Elektrodenspitzen à 16 und 23 mm Länge enthalten.

Messbereich Holzfeuchte:

  • Für Feuchtemessungen in Hölzern bis 50 mm Stärke geeignet
  • Mithilfe eines geeigneten Schlaggeräts (z.B. Hammer) kann die Elektrode auch in harte Hölzer wie z.B. Buche eingeschlagen werden

Messbereich Baufeuchte:

  • Für Feuchtemessungen in weichen abgebundenen Baustoffen (wie z.B. Putz, Gips oder Gasbeton) geeignet
  • Für Tiefenmessungen in Gasbeton usw. bis ca. 70 mm können auch Elektrodenspitzen mit 60 mm Länge (Bestell-Nr. 4660) verwendet werden

Die Elektrode dient außerdem als Trägersystem für verschiedene andere Elektrodenpaare, d.h. die nachfolgend aufgeführten Sonden können nur sinnvoll in Verbindung mit einer M 20-Elektrode verwendet werden:

 

Ramm-Elektrode M 18

Die Ramm-Elektrode M 18 kann direkt zur Holzfeuchte-Messung verwendet werden.
Sie kann mit allen Hydrometten verwendet werden, die auf der Widerstands-Messmethode basieren.

Die Elektrode wird am oberen Ende mit der flachen Hand fixiert und mit dem Griffstück durch hämmernde Bewegungen in das zu messende Material eingerammt.

Im Lieferumfang sind jeweils 10 Elektrodenspitzen à 40 und 60 mm Länge enthalten.

  • Für Tiefenmessungen in starken (bis 180 mm Dicke) und harten Hölzern geeignet
  • Die Elektrode ist aus widerstandsfähigem und korrosionsbeständigem V2A-Edelstahl, der Elektrodenträger aus hochfestem Spezialkunststoff gefertigt
  • Um die Kernfeuchte unter Ausschluss von eventuell vorhandener Oberflächenfeuchte zu erfassen, sind teflonisolierte Elektrodenspitzen mit 45 mm (Best.-Nr. 4550) und 60 mm (Best.-Nr. 4500) separat lieferbar

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Bestandseinheit 11100
Artikelzustand Neu
Hersteller Gann

Bedienungsanleitungen

Downloads zu diesem Produkt

• Bedienungsanleitung