Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Mehr Ansichten

GANN Kombi-Elektrode TF-IR BL - Zubehör zu HYDROMETTE® BL UNI 11

Kurzübersicht

Elektrode TF-IR BL
Kombi-Elektrode, mit der gleichzeitig Klima-Messungen (Luftfeuchte und -temperatur) sowie Infrarot-Oberflächentemperatur-Messungen durchgeführt werden können.

  • Mit Hilfe des integrierten Laserpointers kann die Position des Messflecks genau angezeigt werden
  • Mit einstellbarem Emissionsfaktor von 20 - 100 %
  • Automatische Berechnung der Taupunkttemperatur und des Holzfeuchtegleichgewichts (UGL) * sowie Anzeige der absoluten Luftfeuchtigkeit in g/m³
  • Die Elektrode besitzt ein akustisches Signal zur Ortung von kritischen Oberflächentemperaturen:
    • Je kürzer die Signal-Intervalle werden, desto mehr nähert man sich der Taupunkt-Temperatur an und umso gefährdeter ist der betreffende Bereich für Schimmelpilzbildung und -befall
    • Ein Dauerton bedeutet die akute Gefahr von Schimmelpilzbildung, da bei Unterschreitung der Taupunkt-Temperatur Wasser aus der Luft an der betreffenden Stelle kondensieren kann
  • Zur Messung von metallischen oder spiegelnden Oberflächen empfehlen wir, die mattschwarzen Aufkleber IR 30/E 95 zu verwenden, da es sonst zu Fehlmessungen kommen kann

(*) = Sensor-Genauigkeit

Verfügbarkeit: Lieferbar

Artikelzustand: Neu

335,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER

Details

Die TF-IR BL ist ein Kombinationssensor, mit dem Klima-Messungen (Luftfeuchte und -temperatur) und Infrarot-Oberflächenmessungen durchgeführt werden können.

Durch diese Kombination der verschiedenen Messverfahren ermöglicht die TF-IR BL eine schnelle und sichere Beurteilung von Taupunkt-Unterschreitungen bzw. es lassen sich grenzwertige Situationen an Oberflächen wie Wänden, Decken, Böden sowie Fenster- und Balkontürstürzen feststellen.

Bei rechtzeitiger Anwendung kann damit Schimmelpilzbildung verhindert oder das Auftreten von Kondensationsbefeuchtung sicher beurteilt werden.

Luftfeuchte Lufttemperatur Infrarotmessbereich
0–100 % r. F.
±1,8 % r. F. (10–90 % r. F.)
-20 bis +70 °C, ±0,3 °C (-10 bis +70 °C) -40 bis +380 °C bei
±0,5 °C (0 bis 60 °C),
Umgebungstemperatur 0 bis 50 °C

Zusatzinformation

Bestandseinheit 31013100
Artikelzustand Neu
Hersteller GANN

Artikelbeschreibung

Details

Die TF-IR BL ist ein Kombinationssensor, mit dem Klima-Messungen (Luftfeuchte und -temperatur) und Infrarot-Oberflächenmessungen durchgeführt werden können.

Durch diese Kombination der verschiedenen Messverfahren ermöglicht die TF-IR BL eine schnelle und sichere Beurteilung von Taupunkt-Unterschreitungen bzw. es lassen sich grenzwertige Situationen an Oberflächen wie Wänden, Decken, Böden sowie Fenster- und Balkontürstürzen feststellen.

Bei rechtzeitiger Anwendung kann damit Schimmelpilzbildung verhindert oder das Auftreten von Kondensationsbefeuchtung sicher beurteilt werden.

Luftfeuchte Lufttemperatur Infrarotmessbereich
0–100 % r. F.
±1,8 % r. F. (10–90 % r. F.)
-20 bis +70 °C, ±0,3 °C (-10 bis +70 °C) -40 bis +380 °C bei
±0,5 °C (0 bis 60 °C),
Umgebungstemperatur 0 bis 50 °C

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Bestandseinheit 31013100
Artikelzustand Neu
Hersteller GANN

Zubehör