Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Klimageräte

Mit unseren Raumklimageräten können Sie die Luft in Ihrem Büro, Wohnräumen oder wo auch sonst Sie es wünschen, je nach Bedarf kühlen. Hierbei können Sie wählen zwischen mobilen Geräten, die sich überall sofort einsetzen lassen, die Luft entfeuchten oder kühlen, und unseren Komfort-Geräten, die sich zum einen durch ihr modernes Design optisch perfekt in jeden Wohnraum einfügen und zusätzlich zur Kühlfunktion die Luft von Schadstoffen reinigen, sodass die Luftqualität in Ihren Räumen deutlich besser wird.

Wir möchten Sie vorab aber noch informieren, wenn Sie sich für eine sogenannte Monoblock Klimaanlage interessieren, denn über einige Dinge müssen Sie sich im klaren sein. 

Eine richtiges mobiles Klimagerät braucht definitiv einen Abluftschlauch der nach draußen geführt wird. Hier muss jedem Käufer bewusst sein, dass „mobil“ daher relativ zu sehen ist. 

Da ein mobiles Klimagerät mit einem Abluftschlauch die feuchte, warme Luft nach draußen leitet, wird diese Luft zwangsläufig an anderer Stelle angesaugt. Je nach Leistung vom Gerät, ist das nicht wenig. Das heisst, es ist ggfls. erforderlich, z.B. eine Zimmertür etwas geöffnet zu lassen. Das Fenster oder Terrassentür, die für den Abluftschlauch benutzt werden, sollten aber so gut es geht, abdichtet sein. 

Lautstärke ist immer ein grosses Thema - pauschal sagen wir, mobile Klimageräte sind nicht leise wenn sie effektiv arbeiten oder an ihre Leistungsgrenzen kommen. Ein Kompressor und Ventilator machen halt lärm und wir möchten das nicht schön reden. Aber es gibt manchmal nicht viele Möglichkeiten, z.B. in einem Miethaus, in einer Dachgeschosswohnung, die Sommernächte einigermaßen angenehm zu überstehen. 

Sollten Ihnen eine mobilen Klimaanlage immer noch zu laut sein, dann empfehlen wir Ihnen eine Split-Klimaanlage einzubauen - wenn das möglich ist.

Noch eine kurze Erklärung in Sachen Klimatechnik. Ganz häufig werden wir nach Klimageräten ohne Abluftschlauch gefragt, da leider die meisten Produktfotos das dem Endkunden suggerieren. Das sind die sogenannten Aircooler oder Luftkühlgeräte. Diese Art von Geräten kann man nicht mit unseren mobilen Klimageräten vergleichen. Diese Aircooler funktionieren mit der sog. Verdunstungskälte und haben keine Kälteanlage (ähnlich Kühlschrank). Dieser Kühleffekt ist ähnlich, als wenn Sie in der Nähe von einem Wasserfall stehen oder z.B. über einen Ventilator ein feuchtes Handtuch legen. Fazit: die Luftkühler sind keine Alternative zu einer richtigen Klimaanlage, da sie nicht konstant die Luft runterkühlen bei zeitgleicher Entfeuchtung.


Mobile Klimageräte 

Klimageräte in Split- und Mono Ausführung für den flexiblen Einsatz.


Klima Pakete 

Fest eingebaute Leistungsstarke System für Ihr Büro oder Wohnhaus.


Zubehör Klimaanlagen

Perfektes Zubehör für Klimaanlagen.