Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Mehr Ansichten

Remko VRS 25-E Standgerät Ausblas: Oben

Kurzübersicht

  • Platzsparende Installation mit geringem Montage­aufwand
  • Brennkammer mit Edelstahl-Wärmetauscher
  • Individuelle Ausrüstung mit Luftfiltern und Jalousieklappen am Luftansaug möglich
  • Anschlussmöglichkeit von Luftkanälen
  • Flexible Einsatzmöglichkeiten
  • Hohe Qualität und lange Lebensdauer
  • Geräuscharme Radialventilatoren
  • Leichte Zugänglichkeit aller Bauteile durch wartungsfreundliche Konstruktion

Verfügbarkeit: Lieferbar

Artikelzustand: Neu

4.356,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER

Details

Schnelle Wärme, dem Bedarf angepasst

Wenn es um wirtschaftliches Heizen in Industrie- und Lagerhallen, in Werkstätten, in Sport-und Ausstellungshallen, in Glas- und Foliengewächshäusern geht, sind diese REMKO Heizautomaten unübertroffen.

Ob mit Heizöl EL, mit Propan-oder Erdgas versorgt, erzeugen die VRS-Heizautomaten immer Wärme nach Vorgabe: schnell, sicher, ökonomisch.

Im Gegensatz zu konventionellen Warmwasser-Heizsystemen arbeiten diese Heizautomaten ohne Vorlaufzeit. Darüberhinaus senkt die dezentrale Aufstellung im zu beheizenden Raum Montage- und Anlagekosten. Bis zu 93% beträgt der feuerungstechnische Wirkungsgrad.

  • Platzsparende Installation mit geringem Montage­aufwand
  • Brennkammer mit Edelstahl-Wärmetauscher
  • Individuelle Ausrüstung mit Luftfiltern und Jalousieklappen am Luftansaug möglich
  • Anschlussmöglichkeit von Luftkanälen
  • Flexible Einsatzmöglichkeiten
  • Hohe Qualität und lange Lebensdauer
  • Geräuscharme Radialventilatoren
  • Leichte Zugänglichkeit aller Bauteile durch wartungsfreundliche Konstruktion


Maßgeschneiderte Lösungen für jeden Bedarfsfall

REMKO Heizautomaten VRS entsprechen höchsten technischen Anforderungen. Ohne aufwendige Installation wie bei herkömmlichen Warmwasser-Heizsystemen. Die Geräte eignen sich nicht nur als Einzelaggregat, sondern auch als Zentraleinheit für Kanalanschluss. Umfangreiches Sonderzubehör, ansaug- und ausblasseitig, steht zur Verfügung. Die angesaugte Luft wird über
einen Wärmetauscher durch einen Öl- oder Gasbrenner erhitzt und von einem geräuscharm laufenden Radialventilator gleichmäßig im Raum verteilt.

Im Sommer sorgt der Ventilator für angenehme Frischluft. Die Programmauswahl mit Heizleistungen von 33 bis 249 kW ermöglicht immer eine passende Geräteauswahl.

Zusatzinformation

Bestandseinheit 360110
Artikelzustand Neu
Hersteller Remko
Nennwärmebelastung max. 33 kW
Nennwärmeleistung 29 kW
Luftvolumenstrom 1760 m³ /h
Brennstoff Heizöl EL, Erdgas oder Flüssiggas
Brennstoffverbrauch max. 2,8 kg /h
Spannungsversorgung 400/3~N/50
Abmessungen H/B/T 1500 / 600 / 850 mm
Gewicht 180 kg

Artikelbeschreibung

Details

Schnelle Wärme, dem Bedarf angepasst

Wenn es um wirtschaftliches Heizen in Industrie- und Lagerhallen, in Werkstätten, in Sport-und Ausstellungshallen, in Glas- und Foliengewächshäusern geht, sind diese REMKO Heizautomaten unübertroffen.

Ob mit Heizöl EL, mit Propan-oder Erdgas versorgt, erzeugen die VRS-Heizautomaten immer Wärme nach Vorgabe: schnell, sicher, ökonomisch.

Im Gegensatz zu konventionellen Warmwasser-Heizsystemen arbeiten diese Heizautomaten ohne Vorlaufzeit. Darüberhinaus senkt die dezentrale Aufstellung im zu beheizenden Raum Montage- und Anlagekosten. Bis zu 93% beträgt der feuerungstechnische Wirkungsgrad.

  • Platzsparende Installation mit geringem Montage­aufwand
  • Brennkammer mit Edelstahl-Wärmetauscher
  • Individuelle Ausrüstung mit Luftfiltern und Jalousieklappen am Luftansaug möglich
  • Anschlussmöglichkeit von Luftkanälen
  • Flexible Einsatzmöglichkeiten
  • Hohe Qualität und lange Lebensdauer
  • Geräuscharme Radialventilatoren
  • Leichte Zugänglichkeit aller Bauteile durch wartungsfreundliche Konstruktion


Maßgeschneiderte Lösungen für jeden Bedarfsfall

REMKO Heizautomaten VRS entsprechen höchsten technischen Anforderungen. Ohne aufwendige Installation wie bei herkömmlichen Warmwasser-Heizsystemen. Die Geräte eignen sich nicht nur als Einzelaggregat, sondern auch als Zentraleinheit für Kanalanschluss. Umfangreiches Sonderzubehör, ansaug- und ausblasseitig, steht zur Verfügung. Die angesaugte Luft wird über
einen Wärmetauscher durch einen Öl- oder Gasbrenner erhitzt und von einem geräuscharm laufenden Radialventilator gleichmäßig im Raum verteilt.

Im Sommer sorgt der Ventilator für angenehme Frischluft. Die Programmauswahl mit Heizleistungen von 33 bis 249 kW ermöglicht immer eine passende Geräteauswahl.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Bestandseinheit 360110
Artikelzustand Neu
Hersteller Remko
Nennwärmebelastung max. 33 kW
Nennwärmeleistung 29 kW
Luftvolumenstrom 1760 m³ /h
Brennstoff Heizöl EL, Erdgas oder Flüssiggas
Brennstoffverbrauch max. 2,8 kg /h
Spannungsversorgung 400/3~N/50
Abmessungen H/B/T 1500 / 600 / 850 mm
Gewicht 180 kg