Fragen? Wir beißen nicht! +49 (0) 5231 / 87 89 89 9
Trustmark Trusted Shops

"Ey, Cool bleiben". Sicher dir mit dem Code: stayhome-keepcool jetzt 10€ Rabatt

Luftentfeuchter mit Heißgasabtauung oder Umluftabtauung? Welcher ist der richtige für mich?


Du willst Schimmel und Feuchtigkeit effektiv bekämpfen bzw. vorbeugen? Hier kommt es maßgeblich auf die Wahl der richtigen Luftentfeuchter-Technologie an. Wir haben für dich zusammengefasst, was zu beachten ist.

Luftebtfeuchter-funktion-grafik

So wird die Raumluft entfeuchtet

Eigentlich ist das Funktionsprinzip eines Luftentfeuchters recht einfach:

  1. Ein Ventilator saugt die feuchte Raumluft an.
  2. Am kalten Verdampfer wird der Raumluft Wärme entzogen und bis unter den Taupunkt abkühlt.
  3. Am Kondensator (Wärmetauscher) wird die abgekühlte und entfeuchtete Luft wieder erwärmt und in den Raum zurück geblasen.
  4. Das kondensierte Wasser tropft eine Kondensatfalle und letztlich in einen Kondensatbehälter.

Brrrrr... es wird kalt, sehr kalt! 🥶

Der Verdampfer kann so kalt werden, dass sich Eis bildet. Damit es nicht komplett zufriert, muss sich das Gerät regelmäßigen „enteisen“. Diese Enteisung findet dann elektronisch (Umluftabtauung) oder mittels heißem Gas (Heißgasabtauung) statt.

Verfahren im direkten Vergleich

Entfeuchter mit Umluftabtauung

Bei diesem Verfahren erfolgt die Abtauung typischerweise elektronisch zeit- oder sensorgesteuert per Umluftbetrieb, daher wird dieses Abtau-Verfahren oft auch elektronische oder elektrische Abtauung genannt.

Vorteil

  • In der Anschaffung etwas günstiger als Geräte mit Heißgasabtauung

Nachteil

  • Temperatur-Range für den Einsatz etwas geringer als bei den Geräten mit Heißgasabtauung (geeignet ab einer Temperatur von 15 °C)

Bevorzugter Einsatz

  • Wohn-, Schlaf-, Dusch- oder Kellerräume
  • Bade-, Wasch- und Umkleideräume
  • Waschküchen, Wohnwagen / Wohnmobile
  • Lager, Archive, Labore
  • Kellerräume, Lagerräume

Entfeuchter mit Heißgasabtauung

Diese Entfeuchter sind besonders für den Einsatz in kühleren Räumen geeignet, denn sie verfügen über ein Abtausystem mit heißem Gas, was zu einer schnellen und effektiven Abtauung führt.

Vorteile

  • Sehr schnelle und effektive Abtauphasen
  • Auch bei kalten Temperaturen unter 15 °C gut geeignet

Nachteil

  • In der Anschaffung etwas teurer als Geräte mit Umluftabtauung

Bevorzugter Einsatz
Heißgasgeräte können in allen Bereichen wirksam eingesetzt werden, die auch elektrische Luftentfeuchter abdecken. Darüber hinaus eignen sich bestens für:

  • Baustellen
  • Kalte Räume (z. B. im Winter)

Optimale Einsatzbereiche von
Heißgasabtauung und Umluftabtauung

Wahl-richtiger-Luftentfeuchter

Was unsere Experten empfehlen

Wir konzentrieren uns nicht auf Masse, sondern auf Qualität. Unsere leistungsstarken Raumluftentfeuchter konnten bisher nahezu jede/-n unserer Kund*innen überzeugen. 

Gerne beraten wir dich persönlich. Ruf uns an oder chatte mit uns!

CTK 240 - Luftentfeuchter
mit Umluftabtauung

CTK 240 - Luftentfeuchter
mit Heißgasabtauung

💡 Was macht uns eigentlich zum Experten?

Mit über 20 Jahren Erfahrung im Bereich Klimatechnik verfügen unsere Experten über einen umfangreichen Wissenspool, der durch kontinuierliche Fortbildungen beständig wächst. Wir arbeiten zertifiziert im Bereich der Wasserschadensanierung und befassen uns seit vielen Jahren mit der technischen Trocknung von Gebäuden. Dank der absolvierten Fachkenntnisprüfung (TÜV Rheinland und Bau BG Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft) sind wir zertifizierte Profis im Bereich der Schimmelpilzsanierung und Luftreinigung. Mit einem Satz: Wir wissen, was wir tun.

Was? Es sind noch nicht
alle Fragen geklärt?

Ruf uns gerne an ☎ +49 (0) 5231 / 87 89 89 9
 oder chatte mit uns. Ja wirklich, trau dich!